Über IGENUS

Im Jahr 1970 gründete Walter Riedl in München sein eigenes Immobilienbüro, das sich zunächst sowohl mit der Vermittlung von Wohn-, als auch Gewerbeimmobilien befasste. 2004 übernahm sein Sohn, der heutige Geschäftsführer Martin Riedl, das mittelständische Unternehmen in zweiter Generation.

Unter dem neuen Firmennamen „IGENUS Immobilien“ konzentriert sich der Immobilienspezialist mit Sitz an der Münchener Theresienwiese seitdem ausschließlich auf gewerblich genutzte Objekte. Das zehnköpfige Team des gewachsenen Unternehmens bearbeitet jährlich über 1.000 Immobilien und berät vom Mittelstand bis zum Konzern mit 500 Mitarbeitern.